ifw Logo
Günter-Köhler-Institut für Fügetechnik und Werkstoffprüfung GmbH
Abteilung Qualitätssicherung
englishLogo - Home
kontaktKontakt
sitemapSitemap
impressumImpressum

Zertifizierung und Überwachung nach DIN EN ISO 3834

Für bestimmte Fertigungsprozesse, hierzu zählt auch und in besonderem Maße die Anwendung von Schweißverfahren, werden besondere Bedingungen an die Qualitätssicherung gestellt, da eine nachträgliche Prüfung am Produkt nicht in vollem Umfang sicherstellen kann, dass die geforderten Qualitätsnormen erfüllt werden. Diese Prozesse werden mit dem Begriff „Spezielle Prozesse“ bezeichnet. Um die Vorgaben der DIN EN ISO 9001 auf den speziellen Prozess „Schweißen“ zu übertragen, war es notwendig, diese in einer geeigneten Normenreihe zusammenzustellen und dabei die bestehende Praxis eigenverantwortlicher Qualitätssicherung zu berücksichtigen.

In vielen Anwendungsbereichen der Schweißtechnik, wie z. B. im bauaufsichtlichen Bereich (Stahlbau), im Druckgerätebau und im Schienenfahrzeugbau wird vom Hersteller gefordert, dass er über ein schweißtechnisches Qualitätssicherungssystem nach der Normenreihe DIN EN ISO 3834 verfügt. Diese Audits werden durch Auditoren des ifw im Auftrag der DVS ZERT GmbH durchgeführt.

News
ifw Jena auf der Rapid.Tech 2016
Das ifw Jena präsentiert sich gemeinsam mit der Ernst-Abbe-Hochschule Jena und dem Thüringer Zentrum für Maschinenbau auf der Rapid.Tech vom 14. bis 16. Juni 2016 in Erfurt. mehr

3. Innovationsforum MikroLas: Vortrag zu UKP-Laserbearbeitung von optischen Gläsern
Das von der Schweißtechnischen Lehr- und Versuchsanstalt Mecklenburg-Vorpommern veranstaltete 3. Innovationsforum MikroLas findet am 22. und 23. März 2016 in Rostock statt. mehr

Teilnahme am 23. Innovationstag Mittelstand des BMWi
Das ifw Jena präsentiert sich in diesem Jahr erneut auf dem Innovationstag Mittelstand des BMWi am 2. Juni 2016 in Berlin. mehr

Ansprechpartner
Leiter Bauprüfung
Herr Dr.-Ing. Thomas Körner
Tel. 03641-204111
E-Mail senden
Veranstaltungen